Banner

Bei der DKB Geld abheben ist im In- und Ausland möglich. Die Bargeldabhebung ist in vielen Fällen kostenfrei, hängt aber vom Kundenstatus ab.

Bargeld in Euro ohne Gebühren am Automaten zu erhalten, ist mit jedem DKB Girokonto möglich, das eine Visa Debit- oder Kreditkarte enthält. Dank dieser kann man weltweit überall dort mit der DKB kostenlos Geld abheben, wo Visa akzeptiert wird.

Dieser Ratgeber klärt darüber auf, wann kostenlos Bargeld auszahlen mit der DKB Girocard sinnvoll ist und wann eher die Banking App oder Visa-Kreditkarte zum Einsatz kommen sollte.

Als Kunde der DKB Geld abheben: Das Wichtigste in Kürze

  • Als DKB Kunde kann man mit Girokarte, Kreditkarte und der Banking App Bargeld abheben.

  • Bargeld in Euro kann weltweit kostenlos an jedem Automaten mit Visa-Zeichen abgehoben werden.

  • Abhebungen in Fremdwährungen sind nur für Kunden mit Aktivstatus gebührenfrei. In einigen Ländern können Zusatzgebühren der örtlichen Banken anfallen.

  • Die Direktbank unterhält eigene, wenngleich wenige Automaten, an denen mit der Girocard kostenlos Geld abgehoben werden kann.

  • Beim Abheben von Bargeld mit der Visa Card gilt ein Mindestbetrag von 50 € sowie ein Tageslimit von 1.000 €.

  • Per Cash im Shop-Funktion kann man bei vielen Handelspartnern auch ohne Einkauf gratis Bargeld beziehen. Es gilt ein Tageslimit von 300 €.

  • Mit dem Visa-Automatenfinder lassen sich schnell Automaten lokalisieren, an denen Geld abgehoben werden kann.

Aktuelle Konditionen für das Bargeldabheben bei der DKB

Zuletzt überprüft am 01.01.2024. Alle Angaben ohne Gewähr.
DKB Logo

DKB Girokonto

Grundgebühren (monatlich)

  • 0,00 € (bei 700 € mtl. Geldeingang oder Personen unter 28 Jahren)
  • 4,50 € (bei Geldeingang unter 700 € mtl.)

Grundgebühren für weitere Girokonten (monatlich)

2,50 € (unabhängig vom Geldeingang)

Startguthaben

Bargeldauszahlung an
DKB-Geldautomaten

  • mit Girocard: 0,00 €
  • Limits: 50 – 1.000 €

Bargeldauszahlung in Euro an
Automaten mit dem Visa-Logo
(weltweit)

  • mit Visa-Debit oder Kreditkarte: 0,00 €
  • Limits: 50 – 1.000 €

Bargeldauszahlung in Fremdwährung
an Automaten mit dem Visa-Logo
(weltweit)

  • mit Visa-Debitkarte: 0,00 € (als Kunde mit Aktivstatus, sonst 2,2 % des verfügten Betrages)
  • Limits: 50 – 1.000 €

Bargeldauszahlung im
Einzelhandel / Cash im Shop

  • mit Banking App: 0,00 €
  • Mindesteinkaufswert: 0 – 20 €
  • Limits: 50 – 300 € am Tag
  • Teilnehmende Supermärkte: REWE, Penny, Aldi Süd, dm, toom, Rossmann, Eckert, freenet, Billa, Müller uvm.

Bargeldauszahlung an
Tankstellen / Cash im Shop

  • mit Banking App: 0,00 €
  • Mindesteinkaufswert: 0,00 €
  • Limits: 50 – 300 € am Tag
  • Teilnehmende Tankstelle: Shell

Bargeldlieferservice

  • Kosten pro Lieferung: 50 €
  • Limits: 3.000 – 10.000 €

Mehr Infos

Bei der DKB kostenlos Geld abheben: Diese 5 Möglichkeiten gibt es

Bei der DKB gibt es viele Möglichkeiten, Bargeld gratis zu beziehen. Dank Girocard und Kreditkarte sowie der Banking-App ist kostenloses Abheben an der ATM rund um den Globus möglich. In der Eurozone ist es gratis für alle Kunden.

Wer im Ausland Geld in anderen Währungen abheben will, muss Aktivkunde sein – nach 3 Monaten gilt auch für Neukunden, dass monatlich mindestens 700 € auf dem Girokonto eingehen müssen, damit der Status bleibt. Ansonsten fallen 2,2 % Fremdwährungsgebühren auf den abgehobenen Betrag an.

  • 1

    Mit der Girocard an den DKB Geldautomaten in Deutschland kostenlos abheben (Inland)

  • 2

    Mit der Visa-Karte an Visa-Automaten weltweit kostenlos abheben (Inland + Ausland)

  • 3

    Cash im Shop: Im Einzelhandel und an einigen Tankstellen kostenlos abheben (Inland + Ausland)

  • 4

    Bargeldlieferservice: Bargeld sicher und bequem von der DKB nach Hause liefern lassen

  • 5

    Bei einer Fremdbank als DKB-Kunde Geld auszahlen (gebührenpflichtig)

1. Mit der Girocard an den DKB-Geldautomaten kostenlos abheben (Inland)

Als Direktbank verfügt die DKB zwar erfreulicherweise über eigene Automaten, doch sind es in ganz Deutschland gerade einmal 17. Die meisten davon stehen in den neuen Bundesländern, drei in Berlin, einer in München. In den meisten großen Städten in Deutschland gibt es keine DKB-Geldautomaten.

Bei der DKB Geld einzahlen und Geld abheben ist an allen 17 Automaten möglich, sie verfügen sowohl über eine Einzahl als auch eine Auszahlungsfunktion.

Geldautomat finden

Unter dem Punkt „DKB Geldautomatensuche“ findest du immer eine aktuelle Liste mit den DKB-Geldautomaten auf der Webseite.

Funktionsweise

Kunden nutzen einfach ihre Visacard, die Girocard oder die Banking App um Geld abzuheben.

Kosten & Gebühren

Für DKB-Kunden ist die Nutzung kostenlos.

Mindest- / Höchstbetrag

Die Mindestsumme bei der Abhebung beträgt 50 €, der Maximalbetrag 1.000 € bei Girokarte und Kreditkarte.

Limits

Maximal 1.000 € dürfen pro Tag mit Visa-Karte oder EC-Karte abgehoben werden.

Tipp: Es kommen regelmäßig neue Geldautomaten der DKB hinzu. Prüfe einfach immer mal wieder, ob es in deiner Stadt ein neues Angebot gibt.

2. Mit der Visa-Karte an Visa-Automaten weltweit kostenlos abheben (Inland und Ausland)

Wenn kein Automat der DKB in der Nähe ist, dann ist das nicht weiter tragisch. Im Inland und im Ausland kann kostenlos die Visa-Card für den Bargeldbezug genutzt werden. Mit der Visakarte abzuheben ist an allen Automaten mit Visa-Zeichen möglich.

Visa-Automat finden

Ganz einfach mit dem ATM Locator von Visa.

Funktionsweise

Visa-Karte in den Automaten einführen, Betrag auswählen, PIN eingeben und auf das Geld warten.

Kosten & Gebühren

Für Aktivkunden mit der DKB-Visa-Card entstehen keine Kosten weltweit.

Mindest- / Höchstbetrag

50 € Mindestbetrag, Maximum bei 1.000 €.

Limits

1.000 € am Tag.

Achtung: Wer kein Aktivkunde ist, zahlt 2,2 % Fremdwährungsgebühren außerhalb der Eurozone sowie bei Abhebungen in ausländischen Währungen! Grundsätzlich erhalten alle Neukunden mit Kontoeröffnung eines DKB Girokontos für 3 Monate den Status Aktivkunde. Als solcher profitiert man mit der DKB-VISA-Card vom weltweit kostenfreien Bezahlen und Geldabheben an Automaten. Erfolgt nach Ablauf dieser Zeit ein monatlicher Geldeingang von mindestens 700 €, bleibt der Status Aktivkunde erhalten.

Wichtig: Der Geldautomat muss das Visa-Logo tragen, was bei 95 % aller Bankautomaten der Fall ist. Beachte, dass nur Bargeldabhebungen mit der Kreditkarte gebührenfrei sind, mit der Girokarte werden Entgelte fällig.

Tipp für die Länderbesuche:

In beliebten Urlaubsländern im Euroraum wie Österreich, Spanien samt den Balearen-Inseln wie Mallorca und Ibiza kann überall an Visa-Automaten Bargeld in Euro abgehoben werden.

In Bulgarien, der Schweiz und den USA sollte die Abhebung in der jeweiligen Landeswährung erfolgen. Auch hier hilft der Visa Card Location Finder.

Tipp: Außerhalb der Eurozone lohnt der Blick auf den Wechselkurs. Die Auszahlung sollte immer in Landeswährung erfolgen, da die Banken meist einen sehr schlechten Kurs haben und es besser ist, die Umrechnung direkt über Visa abzuwickeln.

3. Cash im Shop: Im Einzelhandel und an einigen Tankstellen kostenlos abheben (Inland und Ausland)

Daneben gibt es an einigen Tankstellen sowie bei Partnern im Einzelhandel die Möglichkeit, Geld an der Kasse abzuheben. Das funktioniert bequem mit der App „Cash im Shop“. Dabei musst du nicht in allen Fällen auch etwas kaufen. Auch ohne Zahlungen kannst du bei Shell Tankstellen Geld abheben.

Partnerhändler

REWE, Penny, Aldi Süd, dm Drogeriemarkt, Rossmann, Eckert, freenet, Billa, Müller, toom Baumarkt, Shell Tankstellen

Funktionsweise

Girocard oder Kreditkarte sind nicht notwendig. Die Transaktion wird in der DKB Banking App unter „Cash im Shop“ vorbereitet. Nach Bestätigung durch eine TAN wird ein Barcode erzeugt, den der Kassierer einscannt. Während im Supermarkt der Mindesteinkaufswert zu beachten ist, der sich je nach Geschäft unterscheidet, muss an der Tankstelle nichts eingekauft werden, um Geld abzuheben.

Kosten & Gebühren

gebührenfrei, bei den Handelspartnern muss teilweise für 10 oder 20 € eingekauft werden, was sich mit dem Wocheneinkauf planen lässt

Mindest- / Höchstbetrag

zwischen 50 und 300 €

Limits

pro Abhebevorgang maximal 300 € bis das Tageslimit von 1.000 € erreicht ist; Einzelhändler können außerdem ein eigenes Limit pro Abhebung festlegen, bei ALDI Süd beträgt dieses 200 €

Gut zu wissen: Beim Partner dm kannst du ohne Mindestbetrag Geld abheben, es reicht mindestens ein Produkt zu kaufen, egal wie teuer dieses ist.

4. Bargeldlieferservice: Bargeld sicher und bequem von der DKB nach Hause liefern lassen

Für größere Summen in einer Höhe von 3.000 bis 10.000 € steht der Bargeld-Lieferservice der DKB zur Verfügung.

Funktionsweise

Im Internetbanking wird die Lieferung beauftragt und mit einer TAN bestätigt.

Kosten & Gebühren

50 € pro Lieferung

Mindest- / Höchstbetrag

3.000 € bzw. 10.000 €

Limits

10.000 € pro Transaktion

Hinweis: Der Bargeldlieferservice kann einmal täglich genutzt werden. Die Stückelung der Scheine kann dabei frei gewählt werden, der kleinste Schein ist 50 €.

5. Bei einer Fremdbank als DKB-Kunde Geld auszahlen (gebührenpflichtig)

Während andere Bankkunden mit institutsfremden Geldautomaten ihre Mühe haben, da saftige Gebühren anfallen, haben DKB-Kunden die Nase vorne. Denn hier genügt das Visa-Zeichen für die Gratis-Abhebung mit der Kreditkarte.

Sparkasse

kostenlos mit der Kreditkarte an allen Automaten mit dem Visa-Zeichen

Volksbank

Auch hier muss auf das Visa-Zeichen geachtet werden, dann ist der Bargeldbezug gratis.

Postbank

mit der Visa-Kennzeichnung kostet das Abheben vom DKB-Konto nichts

Commerzbank

mit der Kreditkarte und dem Visa-Zeichen am Automat entstehen keine Kosten

Achtung: Immer die VISA-Kreditkarte einsetzen! Bei der Nutzung der Girocard fallen zusätzliche Gebühren an.

Ein Konto bei der DKB eröffnen oder kündigen

Die DKB bietet ihren Kunden ein kostenloses Girokonto, wenn ein Geldeingang von mindestens 700 € monatlich vorliegt. Dieser Umstand genauso wie die Möglichkeit, weltweit kostenfrei Geld abzuheben, macht die DKB besonders attraktiv für die Eröffnung eines Basiskontos.

Wer auf der Suche nach einem geeigneten Geschäftskonto ist, trifft mit der DKB ebenfalls eine gute Wahl. Die kostenfreie Visa Debitkarte, die beim Girokonto dabei ist, rundet das Paket ab. Auch für ein Gemeinschaftskonto eignet sich die DKB.

Ein Girokonto bei der DKB zu eröffnen, ist in wenigen Schritten direkt online möglich. Nach der Eingabe der persönlichen Daten erfolgt eine Legitimation per VideoIdent. Anschließend erhält man innerhalb weniger Tage die Unterlagen sowie Bankkarten per Post zugesandt.

Das DKB Konto kündigen ist ebenfalls ganz einfach online möglich. In der Banking App oder im Online-Banking ist der entsprechende Punkt im Bereich Service – Konten und Karten zu finden. Nach dem Abschluss der Kündigung erhält man eine Bestätigung sowie einen letzten Kontoauszug.

Achtung: Wenn der monatliche Geldeingang unter 700 € liegt, können Kontoführungsgebühren anfallen!

Kosten für die Kontoführung

Wer einen Geldeingang von 700 € monatlich auf seinem Konto hat, für den fallen keine DKB Kontoführungsgebühren an. Wird dieser Betrag nicht erreicht, kostet das Konto bei der DKB 4,50 € monatlich. Wer neben seinem Girokonto weitere Konten einrichten möchte, muss unabhängig vom Geldeingang auf diesen Konten 2,50 € pro Monat dafür zahlen.

Immer kostenlos sind hingegen Guthabenkonten bei der DKB. Ein Kinderkonto kannst du eröffnen, ohne Kontoführungsgebühren zahlen zu müssen.

Auch Studenten kommen in den Genuss eines Kontos ohne Gebühren, denn auch für ein Studentenkonto fallen keine Kontoführungsgebühren an. Hierbei ist das Alter des Kontoinhabers relevant, denn das kostenfreie Kontomodell gibt es nur für alle unter 28 Jahre.

DKB Geldautomatensuche: So findest du den nächsten DKB-Automat

Es gibt einige wenige eigene Geldautomaten der DKB. Hier können Kunden mit Visa- und Girokarte grundsätzlich kostenlos Bargeld abheben.

Eine eigene Geldautomatensuche gibt es auf der Homepage der Direktbank und in der App nicht. Es werden lediglich die DKB-Geldautomaten in pdf-Form angeboten.

An folgenden Standorten gibt es DKB-Geldautomaten mit Ein- und Auszahlungsfunktion für Banknoten:

DKB Logo

Mit Einzahlungsfunktion

Mit Auszahlungsfunktion

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

ja

ja

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

ja

ja

10117 Berlin, Kronenstraße 8–10

ja

ja

09111 Chemnitz, Augustusburger Straße 26

ja

ja

03046 Cottbus, An der Wachsbleiche 1

ja

ja

01067 Dresden, Wilsdruffer Straße 3

ja

ja

99084 Erfurt, Anger 30

ja

ja

15230 Frankfurt/Oder, Große Scharrnstraße 64

ja

ja

06108 Halle, Große Steinstraße 20

ja

ja

04109 Leipzig, Burgplatz 2

ja

ja

39104 Magdeburg, Burgplatz 2

ja

ja

80333 München, Brienner Straße 20 (SB Center)

ja

ja

17033 Neubrandenburg, Woldegker Straße 2

ja

ja

14469 Potsdam, Jägerallee 23

ja

ja

18059 Rostock, Platz der Freundschaft 2

ja

ja

19053 Schwerin, Wismarsche Straße 154

ja

ja

98527 Suhl, Straße der Opfer des Faschismus 4

ja

ja

DKB Logo

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

ja

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

ja

10117 Berlin, Kronenstraße 8–10

ja

09111 Chemnitz, Augustusburger Straße 26

ja

03046 Cottbus, An der Wachsbleiche 1

ja

01067 Dresden, Wilsdruffer Straße 3

ja

99084 Erfurt, Anger 30

ja

15230 Frankfurt/Oder, Große Scharrnstraße 64

ja

06108 Halle, Große Steinstraße 20

ja

04109 Leipzig, Burgplatz 2

ja

39104 Magdeburg, Burgplatz 2

ja

80333 München, Brienner Straße 20 (SB Center)

ja

17033 Neubrandenburg, Woldegker Straße 2

ja

14469 Potsdam, Jägerallee 23

ja

18059 Rostock, Platz der Freundschaft 2

ja

19053 Schwerin, Wismarsche Straße 154

ja

98527 Suhl, Straße der Opfer des Faschismus 4

ja

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

ja

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

ja

10117 Berlin, Kronenstraße 8–10

ja

09111 Chemnitz, Augustusburger Straße 26

ja

03046 Cottbus, An der Wachsbleiche 1

ja

01067 Dresden, Wilsdruffer Straße 3

ja

99084 Erfurt, Anger 30

ja

15230 Frankfurt/Oder, Große Scharrnstraße 64

ja

06108 Halle, Große Steinstraße 20

ja

04109 Leipzig, Burgplatz 2

ja

39104 Magdeburg, Burgplatz 2

ja

80333 München, Brienner Straße 20 (SB Center)

ja

17033 Neubrandenburg, Woldegker Straße 2

ja

14469 Potsdam, Jägerallee 23

ja

18059 Rostock, Platz der Freundschaft 2

ja

19053 Schwerin, Wismarsche Straße 154

ja

98527 Suhl, Straße der Opfer des Faschismus 4

ja

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

10117 Berlin, Taubenstr. 7-9

10117 Berlin, Kronenstraße 8–10

09111 Chemnitz, Augustusburger Straße 26

03046 Cottbus, An der Wachsbleiche 1

01067 Dresden, Wilsdruffer Straße 3

99084 Erfurt, Anger 30

15230 Frankfurt/Oder, Große Scharrnstraße 64

06108 Halle, Große Steinstraße 20

04109 Leipzig, Burgplatz 2

39104 Magdeburg, Burgplatz 2

80333 München, Brienner Straße 20 (SB Center)

17033 Neubrandenburg, Woldegker Straße 2

14469 Potsdam, Jägerallee 23

18059 Rostock, Platz der Freundschaft 2

19053 Schwerin, Wismarsche Straße 154

98527 Suhl, Straße der Opfer des Faschismus 4

Quelle: https://dok.dkb.de/pdf/i_geldautomaten.pdf

VISA-Automatensuche: So findest du den nächsten Visa-Automat

Der nächste Visa-Geldautomat ist nie weit. Um einen Automaten in der Umgebung zu finden, an dem sich mit einem Konto bei der DKB AG Geld abheben lässt, kann der Visa Automaten-Finder „ATM Locator“ des Unternehmens genutzt werden.

DKB Filialen

Die Bank unterhält als Direktbank keine klassischen Filialen. Es gibt jedoch einige Niederlassungen. In diesen DKB-Filialen erhalten Privatkunden nicht die in Filialen übliche Beratung. Bankdienstleistungen wie Bargeld abheben oder Bargeld einzahlen sind allerdings möglich.

Bei klassischen Filialbanken können viele Bankgeschäfte sowie Beratungsgespräche vor Ort erledigt werden. Direktbanken hingegen setzen auf moderne Kommunikationsmittel und die Ausführung von Bankgeschäften per App oder Online-Banking.

Tipp: Wenn du Fragen zu deinem Konto hast, ist die DKB per Kontaktanfrage oder auch telefonisch erreichbar. Praktisch, so musst du nicht einmal das Haus verlassen, um eine Antwort zu erhalten.

DKB Partnerbanken

Die DKB hat keine Partnerbanken und ist auch nicht in einem Verbund wie Cash Group oder CashPool organisiert. Für Kunden ist dies jedoch kein Nachteil beim Bargeldbezug.

Durch die Möglichkeit, weltweit kostenfrei Geld an allen Geldautomaten mit Visa-Zeichen zu beziehen, ist man sehr flexibel. Der praktische Automatenfinder hilft einem dabei, den nächsten Visa-Geldautomaten zu finden.

Große Summe bei der DKB abheben

Limits beim Abheben lassen sich nach Rücksprache erhöhen, doch nicht unbegrenzt. So bleibt das Tageslimit mit der Visa-Card bei 1.000 €. Für große Summen bis 10.000 € empfiehlt sich der Bargeldservice.

Fazit

Die Direktbank bietet das beste Girokonto, wenn es um den kostenlosen Bargeldbezug in Deutschland und der Welt geht.

Denn mit der cleveren Kombination von Giro- und Kreditkarte sowie der App ist weltweit gratis Bargeld abheben möglich. Dabei kann man nicht nur an klassischen Geldautomaten, sondern auch bei vielen Filialen teilnehmender Einzelhändler sowie Tankstellen kostenfrei Bargeld beziehen.

Um wirklich alle Leistungen ohne zusätzliche Gebühren nutzen zu können, empfiehlt es sich, den Mindestgeldeingang von 700 € monatlich zu beachten, damit der Status Aktiv-Kunde beibehalten wird.

FAQ

Wie kann ich bei der DKB Geld abheben?
Wo kann ich bei der DKB Geld abheben?
Wo kann ich mit der DKB Girocard kostenlos Geld abheben?
Wo kann ich mit der DKB Visa kostenlos Geld abheben?
Wie viel kann ich abheben?
Wie oft kann ich Abhebungen durchführen?
Welche Limits gelten beim Abheben von Bargeld mit den DKB-Karten?
Bei welchen Banken geht das Bargeldabheben bei der DKB Bank?
Was kann ich machen, wenn das Geldabheben mit der Visa nicht möglich ist?
Wie kann ich bei der DKB den Verfügungsrahmen für Bargeldabhebungen erhöhen?

Du hast noch einen heißen Tipp für den Bargeldbezug bei der DKB? Oder gibt es etwas, das nicht klappt und von der Direktbank verbessert werden könnte? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

4.5 von 5 aus 97 Bewertungen

Als ich selbst ein neues Girokonto gesucht habe, wurde mir bewusst, wie unübersichtlich der Markt ist. Mit KontoGuru.de biete ich jedem eine Anlaufstelle, der sich über Bankprodukte informieren möchte. Reviews, Vergleiche und Ratgeber erstelle ich gemeinsam mit meinem Team. Unsere aktuellen Artikel geben einen Überblick über die Produkte von Filialbanken, Direktbanken und Fintechs. Eine Leidenschaft für Banking-Themen hatte ich schon immer und konnte im Wirtschaftsstudium tief in die Finanzwelt eintauchen.

Hinterlasse einen Kommentar
*Pflichtfeld
4 Kommentare
Älteste
Neueste Meist bewertet
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Jan

Kostenloses Geldabheben an Automaten Weltweit ist nur ein leeres Werbeversprechen. Die Automatenbetreiber z.B. in der Türkei erheben zwischen 4% und 8% Gebühren die die DKB nicht erstattet.

Gerd K

Wer bei der DKB ist und Geld abheben möchte, sollte genau hinschauen!
An vielen Automaten, besonders im Ausland, fallen versteckte Kosten an. Zwar erhebt die DKB keine Gebühren, aber unter Umständen der Betreiber des Automaten.